Anmeldungen

Um sich als Aussteller zu bewerben, füllen Sie bitte das folgende Formular vollständig aus und beachten Sie die Teilnahmebedingungen. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.

Ihre Anmeldung wird erst mit der Überweisung der Standgebühr, die sich aus der gewünschten Größe Ihres Messestandes ergibt, gültig.

Sie erhalten am Messetag eine Spendenquittung über den vollständigen Betrag der Standgebühr, die vollständig einem Umwelt-/bzw. Tierschutzprojekt zugute kommt.

Allgemeine Bestimmungen für Aussteller

Die vorliegenden Bestimmungen legen die Grundregeln fest, die in der Halle und den Räumlichkeiten des Sportparks Simmern am Tag der Messe Veggie Vitalis© einzuhalten sind. Sie richten sich an alle Personen, die einen Messestand betreiben sowie deren Mitarbeiter.

  1. Die Aussteller, Standbauer und Lieferanten sind verantwortlich für die Arbeitssicherheit ihrer Mitarbeiter und Hilfspersonen, die in den Hallen und Räumlichkeiten des Sportparks Arbeiten ausführen. Hallengänge und Notausgänge sind sowohl während des Auf- und Abbaus als auch der Veranstaltung freizuhalten.

  2. Feuerschutzvorschriften sind einzuhalten. Ausgestellte Maschinen und Geräte sind vom Aussteller mit Schutzvorrichtungen zu versehen, die den berufsgenossenschaftlichen Unfallverhütungsvorschriften (UVV) entsprechen.

  3. Gas- bzw. Flüssiggasflaschen und brennbare Flüssigkeiten sind im Gebäude nicht gestattet.

  4. Vorführungen und Nahrungszubereitungen mit offenem Feuer und Licht sind nur in Absprache mit den Geschäftsführern des Sportparks gestattet.

  5. Für Aussteller und Besucher der Messe gilt in allen Räumlichkeiten des Sportparks absolutes Rauchverbot.

  6. Messeleitung und Betreiber des Sportparks haften weder für Diebstähle noch für Beschädigungen der Messestände oder Waren. Den Ausstellern wird dringend nahegelegt, die Ausstellungsgegenstände und ihre Haftpflicht auf eigene Kosten zu versichern.

  7. Name und Anschrift des Ausstellers müssen klar erkennbar am Messestand angebracht werden.

  8. Der Aussteller soll seinen Stand themenbezogen ausstatten und ansprechend dekorieren.

  9. Die Veranstalterin stellt keine Stellwände, Tische oder Stühle zur Verfügung. Diese sind bei Bedarf vom Aussteller selbst zu besorgen.

  10. Tierische Produkte jeglicher Art sind auf der Messe nicht zugelassen.

  11. Den Ausstellern ist der Ausschank von Getränken und die Ausgabe von Speisen erlaubt. Ebenso darf der Aussteller seine Ware zum Verkauf anbieten.

  12. Werbung ist innerhalb des Standes gestattet, soweit sie die mit der Messeleitung abgesprochenen Produkte und Dienstleistungen des Ausstellers betrifft.

  13. Betrieb des Standes

  14. Die Aussteller verpflichten sich, während der gesamten Veranstaltungsdauer am 22. September 2019 von 10:00 – 18:00 Uhr den Stand mit sachkundigem Personal zu besetzten und mit den von ihm angemeldeten Warenangebot zu belegen

  15. Der vom Aussteller und dessen Standbesuchern anfallende Müll muss nach verwertbaren Stoffen getrennt und durch den Aussteller entsorgt werden.

  16. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns vor, dem Aussteller die Entsorgungskosten in Rechnung zu stellen.

  17. Das Mitführen von Tieren in den Räumlichkeiten des Sportparks ist am Messetag nicht gestattet. Behindertenführhunde sind von dieser Regelung ausgenommen.

Stand: September 2018

Dr. Sabine Rech (Messeleitung)

vegan-activity@t-online.de

Verbindliche Anmeldung
Hinweis:
Die Standgebühr beträgt 20,00 €/m²
(max. 180,00 €)
Sie erhalten eine Aufforderung zur Rechnungsbegleichung per email.
arrow&v

2018 by vegan-activity.de

              Dr. Sabine Rech

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now